Domaine des Biolettes

Ballens

Ein Gemüsebeet für Alle: Die Genossenschaft Jardin verbindet als Schnittstelle zwischen Bauern und Konsumenten die Menschen mit ihrem Gemüse.

Als Pionier des ökologischen Landbaus in der Westschweiz hat Gilles Roch, seit 2005 Partner von Jardin Potager, in den 80er Jahren als einer der ersten ein Vertriebsnetz für Bio-Gemüse aufgebaut. In den 1990er Jahren nahm der ökologische Landbau deutlich zu; für Kleinproduzenten bedeutete dies vor allem einen sehr starken Druck der grossen Distributoren. 2004 beschlossen Gilles und seine Frau Pascale darum, die Welt des Großvertriebs zu verlassen und einen Direktvertrieb auf dem Hof zu eröffnen: den Marché des Biolettes.

Im April 2005 trat Gilles dem Kooperationsprojekt Jardin Potager bei, mit dem Wunsch, wieder eine Verbindung zu den Käufern seiner Produkte herzustellen und an einer neuen Denkweise über das Verhältnis zwischen Landwirt und Verbraucher teilzunehmen. Eine fruchtbare und faire Partnerschaft, die sich jede Woche neu in Schweizer Tellern manifestiert.

Website besuchen

Kategorie

Alle Produkte von Domaine des Biolettes

 |   |   |   |   |