Farmy MagazinWillkommen in der Welt von Farmy

Bäckerei Imholz Glutenfrei

Wenn seit drei Generationen gebacken wird, kann nur gutes Brot entstehen. Seit den 50er Jahren wird im Kreis 3 gebacken - jetzt auch glutenfrei! Nur beste Zutaten werden verarbeitet und jedes Produkt mit viel Liebe und Sorgfalt entwickelt. Die Nachfrage nach glutenfreien Backwaren steigt stetig und wir haben die beste Antwort darauf: Bäckerei Imholz Glutenfrei!

Zürcher Bäckerei

Die Bäckerei Imholz versorgt Zürich schon seit 1932 mit frischem Brot und ihr Ableger, die Bäckerei Imholz Glutenfrei ist seit etwas mehr als einem Jahr online. Während sie vor allem Businesskunden mit leckerem frisch gebackenem glutenfreien Brot beliefern, kann bei Farmy das Brot jetzt auf für den Privathaushalt eingekauft werden. Das Wichtigste ist die Reinheit in punkto Glutenfreiheit durch eine strikte Trennung der beiden Bäckereien. Alle glutenfreien Produkte werden auch intern getestet. Imholz Glutenfrei verwendet Zutaten aus kontrolliert biologischen Anbau und wählt ihre Lieferanten sorgfältig aus. Verarbeitet wird Getreide, wie Zwerghirse, Teffmehl oder Buchweizen, die von Natur aus glutenfrei sind. Das glutenfreie Brot wird in Zürich von Hand mehrmals wöchentlich frisch gebacken. Die Zielgruppe sind ernährungsbewusste Personen und Menschen, die an Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie leiden.



Ihr Signature Granola

Neu bei uns: Das superfeine von Hand gemische Granola! Es ist nicht nur glutenfrei, alle Zutaten stammen aus biologisch kontrolliertem Anbau und es ist sogar vegan ist. Gesüsst und geklebt wird mit Ahorn und Dattel-Sirup. Speziell am Imholz Granola ist der hohe Fruchtanteil. Ganze 10% sind reine Früchte. Getrocknete Sauerkirschen, Beberitzen und Maulbeeren versorgen mit Vitaminen und Geschmack. Alles wird in einem grossen Topf abgemessen und gemischt. Das Rezept ist erprobt. Viele weitere Ingredienzen tragen zu vollstem Genuss bei: Chia-Samen, Kokosnussraspeln und natürlich glutenfreie Haferflocken. Wenn alles gemischt ist, wird die homogene Masse im Ofen schonend gebacken. Jetzt fehlt nur noch dein Müesli!




Über den Autor

"Ich kümmere mich hier bei Farmy um die PR und Content. Und alle Rüebli, die übrig bleiben. Die schmecken auch sehr fein auf Pizza, meinem All-Time-Favourite-Lieblingsessen. Weitere kulinarische Vorlieben: Chili-Sauce, rohe Randen, Olivenbrot von John Baker, Sorbetto Glacé, Mono Delivery und Hibiskusblüten-Sirup mit Blöterli-Wasser. Am liebsten koche ich Pasta - ohne Ei - in allen Farben und Formen. Bei allen Koch-Experimenten versuche ich regional und saisonal einzukaufen!"


Kommentar