Wildschwein-Spiessli mit Walnuss-Pilz-Rahmsauce


Das Gericht

Rezept für 2 Personen (6 Spiessli)

Fächerkartoffeln
  1. Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.
  2. Wasche die Kartoffeln und schneide sie fächerartig ein. Nimm zur Hilfe ein zweites Messer, welches du als Abstandhalter verwendest, sodass du die Kartoffeln nicht ganz durchschneidest.
  3. Bestreiche sie mit ein wenig Olivenöl, gib Salz, Paprika und geriebenen Parmesankäse darüber.
  4. Backe die Kartoffeln für 25-30 Minuten.
Wildschwein-Spiessli
  1. Putze die Pilze und lege zirka 5 Pilze für die Sauce zur Seite.
  2. Schneide das Wildschwein in mundgerechte Stücke.
  3. Spiesse die Pilze und Wildschweinstücke auf und gib Salz und Pfeffer dazu.
  4. Brate die Spiesse ca. 5min.
Walnuss-Pilz-Rahmsauce
  1. Röste die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Öl an, gib sie anschliessend zur Seite.
  2. Erhitze die Butter und schneide die restlichen Pilze klein und brate sie in der Butter an.
  3. Schneide die Zwiebel und gib sie hinzu. Lösche mit Bouillon ab.
  4. Gib die Milch, den Rahm und den Pfeffer hinzu und lasse es ungefähr 3 Minuten köcheln.
  5. Gib die Speisestärke hinzu und binde somit die Sauce.
  6. Gib die Walnusskerne hinzu und schmecke mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss ab.

Womit Sie kochen

300 g Wildschwein Entrecôte
Champignons
2dl Vollrahm
750g Kartoffeln (ca. 6 mittelgrosse)
2 EL geriebenen Parmesan

Was Sie noch brauchen

1dl Milch
1dl Bouillon
2 EL Maizena oder andere Speisestärke
75g Walnüsse
Salz, Pfeffer
Paprika und 1 TL Muskatnuss
1 EL Olivenöl
6 Holz- oder Metallspiesse
25g Butter
1 Zwiebel


 

Wildschwein-Spiessli mit Walnuss-Pilz-Rahmsauce

Zutaten:

  • {{product.name}} ({{ product.quantity_label }})
  • {{product.name}} (nicht verfügbar)

Details

Dauer:

30 Minuten

Zutaten für dieses Rezept


Kundenmeinungen (0)