Caramelisierter Orangen Chicorée


Das Gericht

  1. Chicorée waschen, unschöne Blätter ablösen und der Länge nach halbieren. Strunk leicht keilförmig herausschneiden, ohne dass die Blätter auseinanderfallen.

    Optional: Um dem Salat seine Bitterstoffe zu entziehen Chicorée Hälften für 5 Minuten in warmes Wasser einlegen und anschliessend trocken tupfen. Aber Achtung: Mit dem Entfernen der Bitterstoffe, entfernen Sie auch weitgehend Ihre gesundheitsfördernde Wirkung.

  2. Zucker bei mittlerer Hitze langsam schmelzen. Butter beifügen und aufschäumen.

  3. Chicorée mit der Schnittseite nach unten in die Pfanne legen und leicht anbraten.

  4. Orangensaft, Weisswein und Thymianzweige in die Pfanne gegeben und Chicorée darin wenden.

  5. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf grosser Stufe einkochen lassen. Chicorée laufend mit der Sauce in der Pfanne übergiessen.

Tipp: Ersetzen Sie Chicorée durch Cicorino für ein noch milderes Geschmackserlebnis. Oder spielen Sie mit den Geschmacksnoten verschiedener Orangensorten!

Das Grundrezept stammt aus "Annemarie Wildeisen’s KOCHEN". Weitere raffinierte Rezepte finden Sie im Schnupperabo von "Annemarie Wildeisen's KOCHEN": Mit 3 Ausgaben für nur 12 Franken: www.wildeisen.ch/schnupperabo

Womit Sie kochen

4 Chicorée-Kolben
40g Butter
1dl frisch gepresster Orangensaft
0.5dl Weisswein
2-3 Frische Thymian Zweige

Was Sie noch brauchen

1 EL Zucker
Eine Prise Salz und Pfeffer


 

Caramelisierter Orangen Chicorée

Zutaten:

  • {{product.name}} ({{ product.quantity_label }})
  • {{product.name}} (nicht verfügbar)

Details

Dauer:

20 Minuten

Schwierigkeitsgrad:

Leicht

Allergene:

Milch

Zutaten für dieses Rezept


Kundenmeinungen (0)