Erdbeer-Tomaten Gazpacho


Das Gericht

Rezept für 4 Personen

Ein Erdbeer-Tomaten Gazpacho ist eine tolle Kombination, die zwar ungewöhnlich klingt, aber ein fruchtiger Sommersuppen-Genuss ist. Für dieses Rezept eignen sich vor allem reife Erdbeeren!

Zubereitung des Gazpacho

  1. Die Tomaten waschen, vierteln und von den Stielansätzen befreien. Die Tomatenkerne mit einem Löffel herauskratzen und die Tomaten in einen Standmixer geben.
  2. Die Erdbeeren waschen, putzen und 4 dekorative Beeren beiseitelegen. Die Erdbeeren zusammen mit dem gehackten Knoblauch und der Petersilie zu den Tomaten geben.
  3. Die Tomatenmischung glatt pürieren, wenig salzen und pfeffern. Die Suppe 4 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen. Dann gut durchrühren und abschmecken.
  4. Anrichten: Die Gazpacho auf vier tiefe Teller oder in Schalen verteilen, das Olivenöl darüberträufeln. Die Erdbeeren halbieren und die Suppe damit garnieren. Fertig ist das Gazpacho!

Womit Sie kochen

400 g Tomaten
300 g Erdbeeren
1 kleine frische Knoblauchzehe
5 Stängel glatte Petersilie

Was Sie noch brauchen

Olivenöl
Salz & Pfeffer


 

Erdbeer-Tomaten Gazpacho

Zutaten:

  • {{product.name}} ({{ product.quantity_label }})
  • {{product.name}} (nicht verfügbar)

Details

Dauer:

10 Minuten

Schwierigkeitsgrad:

Leicht

Zutaten für dieses Rezept


Kundenmeinungen (0)